natürlich nehmen an den Lektionen nur gesunde Hunde teil, die entfloht und entwurmt sind. Die Verantwortung liegt beim Hundeführer (Besitzer).

 

Die Verantwortung während den Lektionen trägt der Hundeführer (Besitzer) für sich und den Familienhund.

 

Selbstverständlich hat der Hundeführer (Besitzer) den nötigen Versicherungsschutz.

 

Die Hundeschule für das ende der Leine übernimmt keine Haftung.